Spielerinfos

Alle wichtigen Informationen zu den Technical Meetings, persönlichem Spieler-Badge, der Einschreibung und den Spielplänen sind auf dieser Seite zusammengefasst.

Bei Fragen und Notfällen bitte Markus Graber kontaktieren: +41 79 704 26 76 – Informationen bezüglich Wildcards siehe unten.


Einschreibung und Technical Meeting

Die Einschreibung und das Technical Meeting sind für alle Teams obligatorisch (beide Spieler*innen pro Team müssen anwesend sein)! Es ist eine Identitätskarte / Niederlassungsbewilligung / Pass mitzubringen. Diese Dokumente werden bei der Einschreibung kontrolliert.

Die Einschreibung findet beim Spielereingang, das Technical Meeting auf der Tribüne Court 2 im LIDO Luzern statt.

Bei der Einschreibung muss die Startgebühr von CHF 40.- pro Team in bar bezahlt werden. Es werden keine elektronischen Zahlungsmittel akzeptiert.

Die Zeiten für die Einschreibung und Technical Meeting sind wie folgt:

U19 / U23 Frauen / Männer

EinschreibenFreitag, 08:30 Uhr bis 09:00 Uhr Spielereingang
Technical MeetingFreitag, 09:00 Uhr Tribüne Court 2

U17 / U15 Frauen / Männer

EinschreibenSamstag, 07:00 Uhr bis 07:30 Uhr Spielereingang
Technical MeetingSamstag, 07:30 Uhr Tribüne Court 2

Spielerbadge

Alle Spieler*innen und Coaches erhalten einen Badge mit welchem sie Zutritt zu den Courts erhalten.


Coach-Akkreditierung

Offizielle Coaches müssen sich beim Turnierbüro vor Ort anmelden. Sie bekommen zusätzlich zum Badge ein grünes Armband mit der Bezeichnung «Coach» mit welchem sie Zutritt zu den Courts erhalten. Coaches müssen sich bis spätestens 15. August 2021 online akkreditieren. Alle Infos sind online auf der Website von Swiss Volley unter JBT: Coaching verfügbar.

Coaches können 1 Stimme für die Wahl zum Swatch MVP abgeben, Infos dazu gibt es vor Ort.


Spielpläne & Setzlisten

Der Gesamtspielplan kann hier heruntergeladen werden. Die Spielpläne und Setzlisten der einzelnen Kategorien folgen später unter Spiele & Resultate. Aktuelle Resultate können während des Turniers online abgerufen werden.

Die Anmeldelisten werden am 11. August 2021 geschlossen und durch Swiss Volley bereinigt.

Wildcards: Gemäss Beachvolleyball-Reglement, Anhang 1 verfügt der Organisator neu über keine Wildcard mehr. Eine Wildcard pro Turnierkategorie steht Swiss Volley zur Verfügung und wird nur an Kaderspieler*innen vergeben. Wildcard-Anfragen müssen bis spätestens am 10. August 2021 beim Nachwuchsverantwortlichen von Swiss Volley, Michael Meyenberg (michael.meyenberg@volleyball.ch), eingereicht werden. Der Entscheid über die Vergabe der Wildcards wird den Teams am 11. August 2021 mitgeteilt.

Die teilnehmenden Teams werden nach dem Schliessen der Anmeldelisten per E-Mail benachrichtigt. Die aktuellen Anmeldelisten können auf der Swiss Volley Webseite eingesehen werden.

Für die Anmeldelisten/Qualifikation werden alle zwischen 01.01.2021 – 11.08.2021 erspielten Punkte gezählt. 

Aufgrund der Coronakrise, zählen für die Qualifikation nur die 6 besten Resultate anstelle von den 10 besten Resultaten (siehe Weisungen Beachvolleyball aufgrund Covid-19 Krise).


U23 Kategorie: Siegerteam U23 JBT SM erhält Wildcard an der Elite SM auf dem Bundesplatz (01. – 03.09.2021)!

Eine (1) Wildcard für Siegerteam U23 JBT SM (Setzung nach Punkten)
Sollte sich das Siegerteam U23 bereits auf dem regulären Weg für die Elite SM qualifiziert haben (Top 7), verfällt die Wildcard.

Ein Infodokument mit dem neuen Modus für die Elite SM, und die weiteren Details zur Elite SM, stehen bei der Elite SM in MyBeach zum Download bereit.